Landbefestigung

Landbefestigung

Im Norden Tschechiens, in der Nähe des Grenzüberganges Seifhennersdorf – Varnsdorf gibt es eine gestaffelte Bunkerlinie, die Bestandteil einer großen Befestigungslinie ist, die aus mehreren tausend kleinen Einzelbunkern besteht, die im wesentlichen gut erhalten sind. Auch etliche Blockhouses sind vorhanden. Die Linie hat ihren Beginn ostwärts des Riesengebirges und zieht sich durch ganz Tschechien und Teile der Slowakei. Da mich immer wieder Anfragen erreichen, ob man eine solche, weithin unbekannte Linie nicht einmal vorstellen kann, will ich das auf den Unterseiten in der Übersicht und der Beschreibung der Bauwerke versuchen. 

 

Kleines Suchspiel – Objekt M2/214/A-140